Print

Einladung zum Schnuppertraining auf unserem neuen elektronischen Stand

In Folge der Modernisierung unseres Schießstandes für die Luftdruckdisziplinen möchten wir gerne Jugendlichen sowie Erwachsenen ermöglichen sich ein Bild von unseren Anlagen zu machen als auch ein kostenloses Schnuppertraining wahrzunehmen.

Benötigte Ausrüstung & Sportgeräte (Luftgewehr/-Pistole) sind im Verein vorhanden und können für das Training zur Verfügung gestellt werden.

Vorgemerkter Termin hierfür ist der Freitag 21.09.2018.

Selbstverständlich können wir bei Interesse Termine auch individuell absprechen.

Unser Kontakt für Jugendtraining: T. Hausner; Tel.: 0172 301 8706

Das sportliche Schießen erfordert ein hohes Maß an Disziplin und Konzentration von Körper und Geist. Durch ständiges Training der Konzentration wird oft “als Nebeneffekt” eine schulische Leistungssteigerung erreicht, auch und speziell bei ADHS.

Sportliche Erfolge stärken das Selbstvertrauen. Sportschießen verbessert die koordinativen Fähigkeiten und steigerte nachweislich die Konzentrationsdauer. Am Training kann jeder ab 12 Jahren teilnehmen. Da beim sportlichen Schießen nicht nur die Kraft, sondern vor allem die richtige Technik und Konzentrationsfähigkeit wichtig sind haben Mädchen hier die gleichen Voraussetzungen wie Jungs, oft sogar etwas bessere.

Für das Schießen mit Luftdruckwaffen muss bei Jugendlichen eine schriftliche Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten vorliegen oder diese anwesend sein.

 

Terminvormerkung zum Jahresausflug 2018

Am Samstag, den 29.09.2018 findet der diesjährige Tagesausflug nach Würzburg  zur Landesgartenschau statt. Unsere Kulturwarte sind derzeit mit den letzten Planungsdetails zu Gange.

Wir fahren ab 08:00 Uhr an der Bushaltestelle Hochhausen ab (Zustieg in Hassmersheim und Obrigheim möglich).

Das Ziel ist gegen 10:30 Uhr Würzburg, wo wir eine Schifffahrt auf dem Main genießen können. Gegen 12:00 Uhr werden wir im Würzburger Hofbräukeller das Mittagessen einnehmen bis wir dann um 14:30 die Gelegenheit zu einer Führung im Gelände der Landesgartenschau haben. Es bleibt dann noch etwas Zeit für die eigene Entfaltung bis wir dann gegen 17:00 Uhr die Rückreise antreten und den Tag im Schützenhaus abschließen.

Im Schützenhaus liegt eine Anmeldeliste aus und der Verein freut sich auf rege Teilnahme.

Wir sehen uns im Schützenhaus.

Besuchen Sie uns auch im Internet www.kks-hochhausen.de