Toogle Left

Deutscher Schützenbund

Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Kommentare.
  1. Abwechslungsreich, informativ und qualitativ hochwertig! Das ist das Markenzeichen der Jedermannlehrgänge des Deutschen Schützenbundes. So wird es auch 2020 sein, wie eine Übersicht der Termine und Themen auf der DSB-Homepage zeigt.
  2. Unser stärkster institutioneller Förderer des Leistungssports, die Bundeswehr, ist aktuell mit einer Petition online, die im Kern auf die Verabschiedung eines "Bundeswehrstärkungsgesetz" durch den Deutschen Bundestag abzielt. Die Petition ist bis zum 22. Dezember geschaltet.
  3. Zwei hochkarätige Versammlungen fanden am vergangenen Wochenende zeitgleich in Frankfurt am Main und in München statt: Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hielt in Hessen seine 16. Mitgliederversammlung ab, in der bayerischen Landeshauptstadt tagte der Schießsport-Weltverband (ISSF) und verabschiedete u.a. eine neue Satzung.
  4. Vom 21. bis 28. Juni 2020 findet vorerst das letzte Mal der Hyundai Archery World Cup in Berlin statt. Wer das Stelldichein der Bogen-Stars hautnah erleben möchte, kann sich ab sofort als Volunteer bewerben und dabei sein.
  5. Im Zuge der Novellierung des Geldwäschegesetztes hatte der Gesetzgeber beschlossen, auch sämtliche Vereine einer Meldepflicht in das Transparenzregister zu unterwerfen. Dem Deutschen Schützenbund ist es gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dessen Landessportbünden gelungen, die Gebührenpflicht hierfür abzuwenden.
  6. Alle Jahre wieder in der Dezemberausgabe der Deutschen SchützenZeitung, doch jedes Jahr wieder neu und spannend: Die Wahl „Schütze des Jahres 2019“. In ihrer aktuellen Ausgabe stellt die Redaktion die geeignetsten Kandidaten und Kandidatinnen vor, die in diesem vorolympischen Jahr herausragende Erfolge erreicht haben. Doch die Auswahl ist nicht auf sie beschränkt, jedes Mitglied des DSB kann gewählt werden, das sich in 2019 in welcher Form auch immer im Bereich des Schieß- und Bogensports hervorgetan hat. Einsendeschluss ist der 13. Januar.
  7. Freud und Leid lagen an diesem fünften und vorletzten Luftgewehr-Bundesligawochenende nah beieinander. Während sich die Spitzenreiter Kevelaer und Vöhringen über die ersten Finaltickets freuen dürfen, war die Enttäuschung bei den Süd-Vereinen wie Buch und Petersaurach groß. Zwei Siege von Schlusslicht Kastl bringt beide Mannschaften in große Abstiegs-Not.
  8. 17 perfekte 60-er Passen wurden am zweiten Vorrunden-Wochenende der Bundesliga Bogen geschossen. Am treffsichersten und erfolgreichsten waren dabei Titelverteidiger BSG Ebersberg mit sieben Siegen aus sieben Matches und der SV Dauelsen mit sechs Siegen und einem Unentschieden.
  9. Nach der überaus gelungenen Übertragung des Luftpistolen Bundesliga-Wochenendes aus Waldkirch zeigt Sportdeutschland.TV nun den „Bundesliga-Doppelpack“ im Bogensport aus Tacherting am 7./8. Dezember live und kostenlos. Der Nord-Wettkampf beim SV Dauelsen wird ausführlich vom NDR begleitet.
  10. Aus dem Hessischen Schützenverband (HSV) und dem Schützenverband Saar (SVS) waren die Teilnehmer zur ersten Regionalkonferenz in das Landesleistungszentrum des hessischen Verbandes gekommen. Weitere Regionalkonferenzen mit interessanten Themen und Vorträgen zur Mitgliedergewinnung folgen im nächsten Jahr.